Pfingsten im Zittauer Gebirge

pro Person
53,00 €

1 Tag


Heute erwartet Sie eine Fahrt durch drei Länder mit vielen Geschichten, interessanten Kleinoden und einer wunderschönen Landschaft. Die Fahrt beginnt mit einem kleinen Abstecher nach Görlitz, führt vorbei am Berzdorfer See und über die Neiße nach Polen zu dem einst schönsten Schloss der Oberlausitz.

Weiter geht die Reise über den Tagebau Türchau und u.a. Bad Oppelsdorf zurück über die Neiße nach Zittau.

Nach einem 3-Länder Wahlmenü zur Mittagszeit fahren Sie Richtung Böhmen und über das Schöbergebirge zurück nach Deutschland. Kaffee und Kuchen sowie lustige Geschichten aus dem Länderdreieck runden den Tag ab.  


Leistungen

  • Fahrt im Reisebus
  • ganztägige Gästeführung durch das Zittauer Gebirge
  • Mittagessen
  • Kaffeegedeck  




Zustiege

  • 09217 Burgstädt Bahnhof
  • 09217 Burgstädt (Fritzsche GmbH) Chemnitzer Str. 147
  • 09232 Hartmannsdorf Busbahnhof
  • 09212 Limbach-O. Bushaltestelle Am Hohen Hain
  • 09212 Limbach-Oberfrohna Rathausplatz
  • 09648 Mittweida Busbahnhof
  • Rochlitz Bushaltestelle Rathausstr./Markt
Abfahrt: ca. 07:15 Uhr / Rückkunft: ca. 19:30 Uhr