Kulinarik

Im reizvollen Altenburger Land

Genießen Sie einen Tag im Altenburger Land und lassen Sie sich von ungewöhnlichen Köstlichkeiten wie Milbenkäse verwöhnen. Besuchen Sie das Schnaps- und Brennereimuseum der Altenburger Destillerie und das älteste Kaffeehaus Thüringens.
tl_files/reisen/Gruppenfahrten/bilder/2014/s. 20 altenburg kohlebahn_102 web.jpg

Leistungen

  •  Fahrt im Reisebus
  •  Besuch im Milbenkäsemuseum mit Verkostung
  •  Kohlebahnfahrt (hin + rück)
  •  Mittagessen
  •  Führung und Verkostung in der Altenburger Likörfabrik
 

Programmvorschlag

tl_files/reisen/Gruppenfahrten/bilder/2014/s. 20 kulinaika unten kl.klarer web.jpgGegen 8:00 Uhr beginnt unsere Fahrt in das schöne Altenburger Land. In Würchwitz angekommen werden Sie bereits zu einer Führung mit Verkostung im Milbenkäsemuseum erwartet, bei der Sie alles über die Herstellung und Reifung des Käses durch Milben erfahren.

Anschließend begeben Sie sich auf eine historische Fahrt in der Kohlebahn von Meuselwitz entlang einer idyllischen Landschaft bis Regis-Breitingen und zurück. Bei einem Stopp in der Westernstadt Haselbach werden Sie zum Mittagessen erwartet.

Gegen 14:30 Uhr besuchen Sie das Schnaps- und Brennereimuseum der Altenburger Destillerie. Während eines kurzweiligen Rundgangs wird Ihnen die Herstellung des Alkohols näher gebracht. Natürlich können Sie die Liköre im Anschluss verkosten. Anschließend sollten Sie Thüringens ältestes Kaffeehaus besuchen. Gönnen Sie sich noch eine der vielen Köstlichkeiten, die seit über 132 Jahren nach uralten Rezepten hergestellt werden (Zusatzkosten).

Um ca. 17:30 Uhr treten Sie dann die Heimreise an.

(Programm kann nach Ihren Wünschen individuell angepaßt werden)

Preis:
ca. 59,- € pro Person
(bei 40 Personen)

Zurück