Oberlausitz

Zittauer Gebirge

Im südöstlichsten Zipfel Sachsens, lädt eine vielfältige Mittelgebirgslandschaft zu erholsamen Stunden ein. Die durch malerische Täler und fabelhafte Felsgebilde geprägte Gegend macht den besonderen Reiz des Zittauer Gebirges aus.
tl_files/reisen/Gruppenfahrten/bilder/2014/S. 15. Zittauer Geb.René Pech web.JPG

Leistungen

  •  Fahrt im Reisebus
  •  Rundfahrt durch die Oberlausitz
  •  Mittagessen in Zittau
  •  Stadtrundgang mit dem Hauptmann
  •  Fahrt mit der Schmalspurbahn von Zittau nach Oybin
  •  Ganztagesreiseleitung
 

Programmvorschlag

tl_files/reisen/Gruppenfahrten/bilder/2014/S. 15 Oberlausitz unten kl.oybin_web.jpgGegen 8:30 Uhr fahren Sie ins Dreiländereck Deutschland - Tschechien - Polen zum Nationalpark Zittauer Gebirge. Hier nimmt Sie unser örtlicher Reiseleiter in Empfang und begleitet Sie auf einer Rundfahrt durch die Oberlausitz. Dabei sehen Sie unter anderem die für diese Region typischen sehr gut erhaltenen Umgebindehäuser.

Zum Mittagessen erwartet Sie eine urige Gaststätte in Zittau mit leckerer einheimischer Küche. Anschließend begrüßt Sie der Hauptmann der Stadtwache zu einem Rundgang über gewundene Straßen, verwinkelte Gassen, weite Plätze – allesamt gesäumt von Gebäuden aus Renaissance, Barock und Klassizismus.

Um 15:19 Uhr steigen Sie in die Schmalspurbahn und unternehmen eine romantische Fahrt ins Gebirge nach Oybin. Hier haben Sie individuellen Aufenthalt und können den zauberhaften Gebirgsort auf eigene Faust erkunden.

Gegen 17:30 Uhr treten Sie wieder die Rückreise an.

(Programm kann nach Ihren Wünschen individuell angepaßt werden)

Preis:
ca. 54,- € pro Person
(bei 40 Personen)

Zurück