Wörlitzer Park

Das Venedig Anhalts

Der größte Landschaftspark Mitteleuropas verspricht ein Erlebnis der besonderen Art. Am Wörlitzer Gartenreich schätzen viele Besucher die Kombination von Geschichte und landschaftlicher Schönheit.
tl_files/reisen/Gruppenfahrten/bilder/2014/S. 13 Wörlitz oben Insel Stein web.jpg

Leistungen

  •  Fahrt im Reisebus
  •  Mittagessen
  •  Geschichte von Fürst Leopold III.
  •  Freizeit, eigenständiger Parkrundgang
  •  ca. 45 min Fahrt mit der Gondel
  •  Kaffeetrinken (Kaffee satt und 1 Stk. Kuchen)
 

Programmvorschlag

tl_files/reisen/Gruppenfahrten/bilder/2014/S. 13 Wörlitz unten kl web.jpgUm 8:00 Uhr fahren Sie zum Wörlitzer Park. Fürst Leopold III. freut sich auf Ihren Besuch und erzählt Ihnen interessante Gegebenheiten aus dem Gartenparadies, dass seit November 2000 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört.

Zum Mittagessen erwartet Sie das Restaurant „Zum Gondoliere“ und verwöhnt Sie mit schmackhaften anhaltinischen Gerichten. Nach einem eigenständigen Verdauungsspaziergang im Park laden Sie die Gondoliere zu einer Fahrt durch die reizvolle Wasserlandschaft ein. Hier können Sie vom Boot aus die herrliche Natur genießen. Das mit besonderem Flair eingerichtete Café im Restaurant „Zum Gondoliere“ freut sich, Sie zum Kaffeetrinken begrüßen zu dürfen.

Um 17:00 Uhr heißt es Abschied nehmen.

(Programm kann nach Ihren Wünschen individuell angepaßt werden)

Preis:
ca. 48,- € pro Person
(bei 40 Personen)

Zurück